gretchen87

Archiv

,,Hast du jetzt Panther gesagt?''

Ja am Donnerstag gab es leichte Verstädigungsprobleme bei den Darstellerübungen^^ ,,Also nochmal. Wenn Theo Panda versteht, dann kann er gerne einen Panda spielen und wenn du Daggi, einen Panther verstehst, dann machst du halt nen Panther'' Es war schon niedlich, wie wir uns dann bei ausprobieren immer weiter von Alex entfernten und sie uns hin und wieder mal aufmerksam machte, dass bei ihr ganz viel Fläche frei ist. Gott sei Dank hat sie ihre Drohung mit dem Sparschwein nicht war gemacht, sonst hätt ich mächtig als ausgesehen. Wobei sie mir das Sparschwein erst mal zeigen soll, bevor ich da was einzahl ^^. War schon lustig. Obwohl es dann in der Sonne schon reichlich warm war. Ja und mir wurde gesagt, dass ich ne ziemlich direkte Art hab. Zumindest hin und wieder mal. Aber ich mein, was soll ich da lange um den heißen Brei rum reden. Obwohl das in den Klausuren schon blöde ist, weil wo andere dann über tausend Wörter brauchen um was zu formulieren, brauch ich dann gerade mal 800. Und dann hört man so die Zahlen und denkt:,,Oh Gott! Da hab ich ja die Hälfte bestimmt vergessen.'' Ne hat man gar nicht, man schreibt nur gleich mit einem Satz was man meint. Ja dann wurde mir mal tierisch Angst gemacht, weil wohl schon von einer Deutschlehrerin der Satz kam, das sie gar nicht verstehen konnte, wie man Maria Stuart nehmen konnte, dasw ar das schwerste. Die meisten sollen wohl die Sachtextanalyse genommen haben. Klar macht mir Angst ich steh drauf. Vorallem weil ich sowieso schon son ''geduldiger'' Mensch bin und totale Panik schiebe. Finds nur seltsam, dass die meisten angeblich die Textanalyse genommen haben. Weil schon alleine in meinem Leistungskurs hat ja mehr als dreiviertel Maria Stuart genommen. Der Sachtextanalyse erging es ähnlich wie dem Auszug aus der Blechtrommel: Wurde meistens bei Seite geschoben. Ich sag ja macht mich runter und macht mir Angst. Auf sowas steh ich total. Ne mal im Ernst. Ich find es nicht nett, dass man da was sagen kann und dann wird immer gegen gehalten. Gut ich bin jetzt noch nicht so alt, werd erst 20. Aber liebe Leute, hört doch einfach mal zu und akzeptiert auch einfach mal Tatsachen. Ich freu mich total drüber, dass ich fechten darf, obwohl ich weiß, das an dem Tag echt Zurückhaltung angesagt ist und dann kommt immer ,, Du sitzt bestimmt daneben und schreibst auf.'' Und da war sie dahin meine Freude. Warum kann man sich nicht einfach mal mit freuen? Solange wie ich noch 13 Punkte in Sport hab, muss ich ja anscheinend noch in der Lage sein gewisse Bewegung aus zu führen. Naja ich freu mich jedenfalls trotzdem und werd auch aufpassen, dass da nischt passiert. Nachher geht es noch zu Annchen. Sie möchte mal gerne wieder Inliner fahren. Naja und da ich gestern nichts anstregendes gemacht hat und am Montag erst Tanzprobe ist, dürfte das jetzt nicht son Problem sein. Und nen bisschen schnacken ist bestimmt auch mal toll. Vorallem muss man sich da nicht anbrüllen. Das ging ja Donnerstag gar nicht. Das Vereinszimmer war rappel voll, weil alle da waren und ich beobachtet wieder das Phänomen: Sobald 4 Leute zur gleichen Zeit reden, steigt der Lärmpegel ins Unermessliche. Dann kommt noch nen fünfter zu. Ich wollte was sagen, das ging meist gar nicht. Und nach 3 Versuchen halt ich dann meist die Klappe und zieh mich zurück. Hab mir teilweise die Ohren zu gehalten. Und dann der Hinweis:,,Brüll einfach rein. Werd lauter, dann geht das schon.'' Hallo?! Ja genaus das wollte ich nicht. Wir sitzen an nem Tisch und nicht Kilometer von einander entfernt. Und ich bin es gewöhnt, dass man auch mal zuhören kann und sollte und nicht immer dazwischen reden. Und wie gesagt die Lautstärke war echt zum weg rennen. Und das ins Wort gefalle ging einem auch echt auf die Ketten. Nur weil ich lauter rede, kommt doch das was ich sage nicht deutlicher an. Vorallem wenn dann noch einer versucht zu diskutieren... Bin ich ja gar kein Freund von.Fands trotzdem gut, dass wir drüber geredet haben. Naja dann werd ich jetzt noch nen bisschen Geschichte lernen, welch Freude. damit mir dann hinter her wieder Angst gemacht wird. Freu mich son bisschen auf die Tanzprobe, weil da treff ich mich mit Pfeffi ne Stunde früher, vergess nämlich ständig bestimmte Schritte und irgendwie ist es ja dasselbe wenn man dann fragt, da reden 3 oder 4 zur gleichen Zeit und dann weiß man immer noch nicht viel mehr. Und ja auch auf Berlin freue ich mich. Das kann unter Umständen wieder lustig werden und neugierig wie ich bin, dann auch auf ,,Antigone'' in der Parkaue. Doch , glaub das wird interessant.


wie lang hast du gerätselt
wie lang hast du überlegt
was es ist
was die welt bewegt

und vorbei an den häusern
der kreuzung an der wir uns trafen
und vorbei an den städten
in denen kinder unruhig schlafen

könnten wir gehen
vom süden des landes
bis zum norden der welt
um zu sehen was der stand ist
ich werde dich wieder sehen
weil ich es will

und wir singen ein lied
das uns begleitet
ein kleines licht das durch die dunkelheit leitet
ich werde dein schatten sein
wohin du auch gehst

könnten wir gehen
vom süden des landes
bis zum norden der welt
um zu sehen was der stand ist
ich werde dich wieder sehen
weil ich es will

5.5.07 11:41, kommentieren



,,Ach da hast also jemanden gefunden.''

Ja ich würde sagen, man ist klar im Vorteil , wenn man nen Problem hat und dazu gleich ne passende Lösung. Sophie hatte ja Anne abgesagt, weil eigentlich wollte sie mit bei Rock, Pop, Jazz moderieren. Uneigentlich tue ich das jetzt. Anne hat mich gefragt und ich hab mal spontan zu gesagt. Hab nen bisschen Panik, zumindest bin ich leicht aufgeregt, hab ja sowas noch nie gemacht. Anne:,,Wieso bist du aufgeregt, du spielst doch Theater?'' Mmmh... Gute Frage, aber solange wie man noch dieses Kribbeln im Bauch hat, fühlt man sich irgendwie wohl, weil dann scheint ja noch alles hin zu hauen. Wäre ja ätzend wenn da Routine drin wäre. Da würde ja was falsch laufen. Hab dann also gerade meine Kärtchen beschriftet. Dann hab ich meiner Gitarre mal wieder Gesellschaft geleistet. Die war fast noch richtig gestimmt. Waren 2 Saiten die ich nachstellen musste, dabei stand die ja ewig. Und wenn man dann ewig nicht gespielt hat, dann kann man zumindest bei den Noten von vorne anfangen. Aber diesmal arbeite ich das Buch durch, weil diesmal hab ich Zeit =) Also Akkorde gehen ja, wobei ich einige auch erstmal wieder nach schauen muss. Wie gesagt, hab ja Zeit. Vorallem der Vorteil: Man kann sich nicht weh tun. Es sei denn es reißt ne Saite, aber das passiert nicht so schnell. Und beim Gardetanz hab ich bald das verzweifeln bekommen. Furchtbar. Ständig von vorne, weil ich was vergessen hab. Ja da liegt noch nen Stücken Arbeit vor mir, aber wenn ich denn jetzt jeden Tag nen paar Mal tanze, dann dürfte es bis Montag so halbwegs sitzen. Obwohl die gute Frau beim Tanzseminar äußerst seltsam gezählt hat, man steht ständig, weil da noch nen paar Takte sind.Gibt ja einige, die sagen im Westen zählt man anders, aber Takte und Zählzeiten... Nee ich glaub, da hat der Mauerbau nischt mit zu tun^^. Und dann versemmelt man öfter mal die Einsätze. Aber ich bin schon froh, wenn ich die Reihenfolge endlich mal drin hab. Hab dann in der Schule sage und schreibe 3 Unterschriften bekommen auf meinen tollen Laufzettel. Hab ich ja lange gefragt warum des Ding LAUFzettel heißt, aber wenn man mal merkt wie man da rennen kann, dann weiß man das. Jetzt fehlen mir noch 3 Das ist echt zum schreien. Vorallem lass ich unterschreiben, dass ich keine Bücher mehr zu Hause hab. Blöd wenn man in Sport sowas nie besessen hat. Naja das ist Deutschland wie wir es kennen und lieben. Mit sonem Zettel kann man echt ganze Völker mit beschäftigen.
Wenn das die Woche so weiter geht, dann werd ich hier noch Meisterkoch. Na gut Milchreis und Nudeln.. Ist ja jetzt nicht so der Renner, aber morgen dann Kartoffelklöße. Na mal schauen. Ich lern noch das Kochen. Da werd ich wohl meinen Fertiggerichten untreu ^^ Ich werds überleben. Dann werden mal noch schnell was weg schicken, zwecks Abizeitung. Aber da meldet sich auch keiner, wegen nochmal zusammensetzen. Da schreibt man ne Mail, die kommt nicht an, dadurch ist mir nen Artikel verloren gegangen. Das heißt ich darf den noch mal tippen. Hach ja... Das ist ne Organisation.

Tell me what you saw that was so bad
Tell me all the reasons
Why you made me so sad
I wish that I was like you,
And I'm sorry that I'm not
At least I still have hope,
I guess that's all I've got

I know you must be happy
Thrilled that I'm not there
Yet I know that I will make it,
Make it good for me out here
And soon I will be smiling,
Everything will be okay
I'll not worry anymore,
that will be my lucky day

I wish that you'd seen something
Special 'bout me too
That you would think of something else,
Not just the way I look to you
I don't see what you see,
How different can I be
And why does it really matter,
I'm just being me

I know you must be happy
Thrilled that I'm not there
Yet I know that I will make it,
Make it good for me out here
And soon I will be smiling,
Everything will be okay
I'll not worry anymore,
that will be my lucky day

8.5.07 18:47, kommentieren

Schlaflose Nächte

Das war dann wohl schon die zweite Nacht in der ich mal wieder äußerst unruhig geschlafen hab. Zwar nicht ganz so extrem wie es mal war. Blöd ist es trotzdem, weil man sich morgens wie gerädert vorkommt und irgendwie nur am grübbeln ist Ich mein die Tatsache, dass ich jetzt noch nen Monat auf meine Prüfungsergebnisse warten darf und man zu hören bekommt, dass die Prüfungen nicht so doll waren, auch 7 Punkte dabei ( also ne 3- ) macht mich schon genug fertig. Ich geh jetzt irgendwie davon aus, dass sich das alles so bei 5 Punkten ansiedelt. Naja dann noch die mündliche Geschichtsprüfung am Dienstag. da darf ich dann auch wieder 3 Stunden auf das Ergebnis warten. Gott sei Dank ist Steffi da, sonst würd ich echt die Wand hoch gehen. ich meine warum lassen die die Leute immer solange warten? Reicht doch wenn die Ärzte jedesmal die Leute warten lassen und dann trotzdem nischt brauchbares sagen. Ach nee... Und dann noch diese olle Frage... Da frag ich mich kann ein Mensch echt komplett vergessen was er getan und gesagt hat? Will er sich absichtlich nicht dran erinnern? Und vorallem, warum soll ich so tun, als wenn nie was gewesen wäre?Seh ich so aus, als ob ich es vegessen kann? Zumal ich nicht weiß ob mit nur deswegen geredet wurde, weil gerade kein anderer da war. Das versteh wer will nur ich nicht. Ich kann da nicht mal jemanden gerade in die Augen gucken und dann kommt sone Frage. Als wenn nischt gewesen wäre...
Hab dann gestern noch versucht Gitarre zu spielen, bin ja bis zu dem Tag ganz gut voran gekommen, gut die meisten Noten lern ich ja nicht zum Ersten Mal. Aber gestern konnt ich das total vergessen. Hat dann auch nichts mehr gebracht abends zu lernen. Lag da so auf dem Bett rum, hab die Decke angestarrt und richtig realisiert, dass die Hoffnung, da irgendwann mal ne Erklärung für zu bekommen, sich quasi in Luft aufgelöst hat. Und irgendwie bin ich total verwirrt. Es ist immer für jemanden leichter sich nicht damit auseinander zu setzen, wenn nichts passiert ist. Aber irgendwie ist was passiert, da ist was kaputt gegangen. Eigentlich müsste ich jetzt lernen und ich werd das auch versuchen, weil irgendwie muss ich jetzt erst mal die Prüfung überstehen und hoffe, dass ich in keiner Nachprüfung lande. Auch wenn ich mich jetzt kaum konzentrieren kann...


Wipe those tears away from your eyes
Just take my hand you don't have to cry it'll be alright, baby,
I'll make it alright
Don't let the world get you down
Reach for the love that's all around
It'll be alright baby we'll make it alright
I'll pick you up when you're feeling down
I'll put your feet back on solid ground
I'll pick you up and I'll make you strong
I'll make you feel like you still belong
Cause it's alright, yeah it's alright let me make it alright, make it alright
Stay with me tonight, stay with me tonight
Sometimes the words well their just not enough
Afraid of feelings and in need of love
To make it alright, baby, I'll make it alright
Where will you run to where will you hide
I know the pain comes from deep down inside but
it'll be alright baby we'll make it alright Baby
Let me make it alright, Make it alright
Let me make it alright, Make it alright

12.5.07 11:21, kommentieren

,,Das waren doch vor 10 min. noch 5 min.''

Ich habs irgendwie nicht so mit dem Warten. Bin ja ohne hin einer der ungeduldigsten Menschen die es gibt. Ich kann nicht still sitzen und wenn ich dann noch drei Stunden auf meine Note warten muss, dann ist echt nen Punkt erreicht wo die zeit nicht um geht. Zumindest konnte ich die letzten Nächte schlafen. Liegt vielleicht daran, dass ich zumindest einmal meine Gedanken geäußert hab, auch wenn mich diese Fragen irgendwie total zerfressen. Prüfung heute war naja. Könnte eigentlich glücklich sein. Fands nur lustig, dass mir zwei Fragen gestellt wurden und rein gar nischt davon in meinem Hefter stand. Die eine Frage konnte ich noch beantworten, weil Kazmierzak da mal was von gesagt hab. Aber mit der anderen... War wie ich es mir gedacht hab: Der Unterricht ist tralala und die Prüfung wird dann umso schwerer. Könnte mich echt ärgern. Obwohl die Note gut ist. Wollte bloß nen Punkt mehr, weil ich eben mehr und mehr das Gefühl hab, dass die schriftlichen Prüfungen ziemlich in den Sand gesetzt sind. das werde ich in 4 Wochen wissen. Also machen wir das, was wir am besten könnten: WARTEN. Oh man diese Warterei macht einen echt krank. Zumal am 11.6 weiß ich was ich fürn Mist gemacht hab. Und ne Woche später sind dann schon Nachprüfungen. Und ehrlich gesagt: Ich rechne feste damit, dass ich in mindestens einem Fach die Ehre haben werde. Und ich tippe auf Biologie. Das zweite Fach könnte unter Umständen Deutsch sein. ich sag ja, diese Warterei macht einen echt fertig. Gott sei Dank muss man son Mist nicht ständig machen. Ich mein die 3 einhalb Stunden heute waren schon echt der Horror. Die zeit wollte nicht vergehen. Wir waren dann ne Caramel Macciato trinken. Sind sinnlos durchs Oder - Center, also zumindest konnte man bei uns , Steffi, Katrin, Peter und mir, kein System erkennen. Und alle paar Minuten hab ich auf die Uhr geguckt. Dann haben wir irgendwann noch mal kurz Päuschen gemacht und die drei haben sich auf ne Bank gesetzt. Das ging dann schon gar nicht mehr bei mir, war total hippelig. Oh man... Vielleicht wundert sich der ein oder andere warum ich jetzt nicht endlich mal schreibe, was ich bekommen hab: Ich hab keine Lust morgen ins Theater oder sonst wo hin zu kommen und dann kommt wieder sowas in der Richtung:,, Meine Lehrer sind halt besser und da lernt man ne Menge.'' oder ,,Aber das weiß man doch, sowas hatte man doch.'' Wer es wissen will, der kann mich selber fragen. Ich wurde gestern schon wieder für dumm verkauft, dass hat mir echt gereicht.(,,Nein Daggi. Da kann man nichts mehr auszählen. Das ist halt so.'' Ich:,, Dat schaffst du doch vom Takt her kaum.'' ich bin jetzt nicht so doll mit Taktgefühl gesegnet, aber nen bisschen Ahnung kann man auch mir zu trauen.) War nämlich kurz davor, mal was zu sagen. Es ist das alte Lied. Du sagst was und da wird gegenargumentiert. Wie gesagt, ich bin auch noch relativ jung und ja, ich geb zu, ich bin auch mal diskutieren, aber irgendwann ist gut. Und dann kann man auch mal was glauben, wenn 6 Leute was sagen und einer der Meinung ist, dass es anders ist. Wat solls. Muss jeder selber wissen. Ich komm dann nur irgendwann an einen Punkt, wo ich einfach keine Lust mehr hab mit sonen Leuten zu reden, weil es sinnlos ist. Und hinterher fragen dann genau die gleichen Leute:,, Warum hast du mir das den nicht gesagt.'' Vielleicht weil man mir sowieso nicht zu gehört hätte sondern ne Diskussion gestartet hätte, von denen ich einfach schon genug hatte, zumindest ind dieser Art und Weise...


What would you do, to get to me?
What would you say,to have your way?
Would you give up or try again,
If I hesitate to let you in?
Now would you be yourself, or play a role?
Tell all the boys, or keep it low?
If I say no, would you turn away,
Or play me off or would you stay (oooohhh)...

Chorus:
If at first you don't succeed (first you don't succeed),
then dust yourself off and try again
You can dust if off and try again, try again
'Cause if at first you don't succeed (at first you don't succeed)
You can dust it off and try again, dust yourself off and try again, try again

Verse 2:
I'm into you, you into me, but I can't let it go, so easily
Not 'till I see where this could be,
could be eternally, or just a week
You know our chemistry, is off the chain
It's perfect now, but will it change?
This ain't a yes, this ain't a no
Just do your thang, and we'll see how it goes

15.5.07 14:02, kommentieren

,,Die Hefter können jetzt verbrannt werden.''

Wir haben gestern son bisschen Bücherverbrennung gespielt. Naja es waren vielmehr Hefter gewesen. Ich hab ne Mathe - BSL gesponsort bekommen. Hatte mich ja dazu entschieden nichts zu verbrennen oder anderweitig zu entsorgen, weil wer weiß was da jetzt noch kommt. Ich sag ja in meinem jugendlichen Leichtsinn ^^... Hab dann festgestellt, dass meine Sachen übelst nach Räuchermännchen riechen. Na wie soll es auch anders sein. War trotzdem nen netter Abend, auch wenn des Wetter zum Schluss nicht mehr so toll war. Bin immer noch nen bisschen müde. War um 24:00 zu Hause. Jeder der mich kennt weiß, dass ich nicht so die Nachteule bin. Obwohl ich mich echt schon gesteigert habe. Bin öfter mal bis 23:00 wach. Dann war ja gestern noch Probe. Ich hab mal auf der Bühne gestanden *freu* Nadinchen musste früher weg und da durfte ich dann einspringen und irgendwie hab ich mir das bald gedacht. War toll, auch wenn Eli nen bisschen rabiat war. Ich wra nicht mal 5 min. auf der Bühne hatte schon ne Schramme am Finger. Ach nee...Mit alle Wahrscheinlichkeit fahren wir schon Montagabend nach Berlin und Dienstag wieder zurück. Naja muss ich mal schauen, wie ich dann irgendwie Infos bekomme zwecks Bewerbung und Zulassung. Vielleicht sagen die ja Dienstag noch was dazu, weil im Internet ist das alles nen bisschen undurchsichtig. hab dann Steffen schon mal ne Mail geschrieben, weil sich ja dadurch nen bisschen was ändert. Hoffe mal, dass das jetzt alles so bleibt. Gestern hab ich dann wieder das Phänomen beobachtet, dass es Leute gibt, die mal sehr gerne voreilige Schlüsse ziehen. Da organisiert einer was und andere meinen, das funktioniert sowieso nicht. Das werden wir doch erst mal sehen ob das nicht so geht wie angedacht. Immer dieses:,,Ich weiß es doch bevor wir es ausprobiert haben.'' Ich glaub, da wird sich nie was dran ändern...


Stand up straight
Do your trick
Turn on the stars
Jupiter shines so bright
When you're around to tell us slow down,
We're too young you need to grow
The speed's the key
And they don't know who we are

And who's to say that we're not good enough?
And who's to say that this is not our love?

Mother don't tell me friends are the ones that I lose
'Cause they'd bleed before you
And sometimes family are the ones you'd choose
It's too late now
I hold on to this life I found

And who's to say we won't burn it out?
And who's to say we wont sink in doubt?
Who's to say that we wont fade today?
Who are they anyway? Anyway they don't know

1 Kommentar 17.5.07 10:26, kommentieren